Яндекс.Метрика

Williams fussball trikots LeonRake

leverkusenn trikots kinderBorussia Dortmundn trikots kinder

Barcelona hat nach der Winterpause mit einem enttäuschenden 1: 1-Unentschieden bei Villarreal in der Primera División wieder Fuß gefasst. Der Meister von Luis Enrique liegt fünf Punkte hinter Real Madrid, dem Tabellenführer.
Die Mannschaft von Zinedine Zidane hat den spanischen Rekord von Barcelona in 39 Partien in Fußballtrikots Kinder Günstig allen Wettbewerben mit einem 5: 0-Auswärtssieg gegen Granada am Samstag ausgeglichen.
Barcelona musste bei Villarreal reagieren, aber sie benötigten einen herrlichen, späten Freistoß von Lionel Messi, um ein Remis zu retten, nachdem Nicola Sansone nach einem schönen Treffer die Gastgeber in der zweiten Halbzeit in Führung gebracht hatte.
Nach der Niederlage in der ersten Spielhälfte der Copa del Rey bei Athletic Bilbao ist Barcelona nach der Auslosung in Villarreal der Tabellenzweiter, ein Punkt hinter Sevilla und fünf von Real Madrid, die ebenfalls ein Spiel in der Hand haben.
Ich kann keine positive Bewertung abgeben, weil wir heute die drei Punkte brauchten, sagte Luis Enrique. Wir sind momentan nicht sehr gut unterwegs und obwohl wir das Ziel immer wieder getroffen haben, sind die Dinge einfach nicht auf uns gefallen.
Natürlich ist noch Zeit, Real zu fangen. Wir werden Chancen haben, für die Liga zu kämpfen, obwohl das nicht nur von uns, sondern auch von ihnen abhängt, und sie sehen momentan sehr stark aus.
Athletic konnte dem 2: 1-Erfolg der Copa del Rey nicht folgen, indem er das benachbarte Alaves schlug. Die Gastgeber genossen den Großteil des Ballbesitzes und der Schüsse bei Bayern München trikots kinder San Mamés, doch das Spiel endete mit einem torlosen Remis, als Alavés den ungeschlagenen La-Liga-Lauf auf ein fünftes Spiel ausbaute.
Real Betis gewann sein erstes Ligaspiel mit Leganes, während Victor Sánchez seine gute Heimform fortsetzte.
Ruben Castro erzielte sechs Minuten nach der Halbzeit den Führungstreffer, Cristiano Piccini kam Leverkusenn trikots kinder zu spät zum 2: 0-Endstand, so dass die Andalusier im Estadio Benito Villamarín in vier Spielen unter Sánchez noch verloren haben.
Celta Vigo gewann das sechste Heimspiel in Folge, als Malága 3: 1 bezwungen wurde. Iago Aspas brachte in der siebten Spielminute die Gastgeber in Führung, ehe Daniel Wass und Andreu Fontas Celta in Führung brachten. Wass spätes Eigentor brachte das Team von Eduardo Berizzo ohne Gegentor.

Комментирование и размещение ссылок запрещено.

Комментарии закрыты.